Home - News - SWTOR Willkommen bei Spiel-Update 3.3

SWTOR Willkommen bei Spiel-Update 3.3

Auf der offiziellen Star Wars: The old Republic Seite wurde nun ein kleiner Blog-Eintrag zum neuen Update 3.3 veröffentlicht, welcher die neuen Inhalte kurz zusammenfasst.

SWTOR Willkommen bei Spiel-Update 3.3

Derzeit gibt es noch einige Probleme mit dem Update, sodass es in Zukunft wahrscheinlich noch einige Hotfixes geben wird um die Fehler auszumerzen.

Blizzard PosterBioware on Willkommen bei Spiel-Update 3.3 (Source)

Willkommen bei Spiel-Update 3.3

Hallo zusammen und willkommen bei Spiel-Update 3.3! Wir alle hier bei BioWare Austin haben hart gearbeitet und freuen uns sehr, dass wir dieses mit Spannung erwartete Update endlich herausbringen können. Also steigen wir direkt in die Inhalte von Spiel-Update 3.3 ein.

Yavin-Festung
Da ich als Designer an der Veröffentlichung der ursprünglichen Erweiterung ‚Galactic Strongholds‘ mitgearbeitet habe, freue ich mich besonders über die Yavin-4-Tempel-Festung. Das Kartellmarkt-Designteam hat zusammen mit zwei sehr talentierten Studio-Grafikern eine wunderschöne und glaubhafte neue Umgebung erschaffen, die ihr erkunden, dekorieren und für eure einzigartige Star Wars-Geschichte nutzen könnt.

Der bis jetzt unentdeckte Tempel hat 16 Prunkstück-Haken, 2 Raumschiff-Haken (mehr als alle anderen Festungen im Spiel) und natürlich Hunderte Standardhaken, mit denen ihr euch beim Dekorieren austoben könnt. Es gibt außerdem mehr Haken in der Umgebung und im Außenbereich des Tempels und wer gerne mal die ausgetretenen Pfade verlässt, kann ein paar zusätzliche Überraschungen finden.

Wird euer Yavin-4-Tempel ein Rückzugsort sein, an dem ihr in der hellen Seite der Macht meditiert, oder nutzt ihr ihn als Heiligtum, um eure Stärke in der dunklen Seite aufzubauen? Werdet ihr euren Tempel mit Beute aus der ganzen Galaxis dekorieren oder verwandelt ihr ihn in eine geheime Basis für euren nächsten Einsatz? Es liegt ganz an euch!

Spieler-Spezies ‚Togruta‘
Kitzeln eure Montrals schon? Dann gehört ihr wahrscheinlich zu den Togruta, über die wir in letzter Zeit viel gesprochen haben. Ihr wolltet die Togruta als spielbare Spezies und jetzt sind sie da. Mit Spiel-Update 3.3 könnt ihr einen männlichen oder weiblichen Togruta-Charakter mit einzigartigen Anpassungen erstellen.

Klassenänderungen
Wir führen mit Spiel-Update 3.3 auch einige Klassenänderungen ein, die sich hauptsächlich darum drehen, Heilern in SWTOR das Leben etwas zu erleichtern. Im Speziellen haben wir Gelehrten- und Hexer-Heilern die Möglichkeit gegeben, mit Heil-Spitzen zu heilen. Zudem wurde die Mobilität von Saboteur- und Schurken-Heilern verbessert und Söldner- und Kommando-Heiler können jetzt insgesamt besser heilen.

Wir hoffen, dass ihr genau so viel Spaß beim Spielen von Spiel-Update 3.3 habt wie wir bei der Entwicklung. Weitere Infos findet ihr wie immer in den Patch-Hinweisen 3.3. Und denkt daran: Wenn ihr auf einen Jedi-Botschafter mit silbernem Haar oder einen Rockabilly-Kopfgeldjäger trefft, seid nett zu ihm, denn es könnte ein freundlicher SWTOR-Entwickler aus der Nachbarschaft sein. Wir sehen uns da draußen!

Toby McCall
Kartellmarkt-Design

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar