Home - News - SWTOR Patchnotes zu Patch 2.4a

SWTOR Patchnotes zu Patch 2.4a

SWTOR Patchnotes zu Patch 2.4aDa haben wir Euch gestern leider im Regen stehen lassen und vergessen die Patchnotes zu Patch 2.4a zu posten, welcher nach den gestrigen Wartungsarbeiten verfügbar war.

Patchnotes zu Patch 2.4a

Der neue Patch in SWTOR bringt natürlich auch einige Hotfixes mit sich, welche nervige Bugs eliminieren. Zudem funktioniert jetzt auch wieder das galaktische Handelsnetz. Das sorgte für viele Spieler zu leicht erhöhten Aggressionen.

Hier die Patchnotes zu Patch 2.4.a.

Blizzard PosterBioware on Patch 2.4a (Source)

2.4.0a Patch Notes

Operationen

Schreckenspalast

      • Die finale Begegnung kann nun abgeschlossen werden und alle Schreckensmeister verlieren wie vorgesehen ihren „Unsterblichkeits-Buff“.

Gegenstände und Wirtschaft

      • Die Vorschau für Gegenstände im Galaktischen Handelsnetz funktioniert nun wieder wie gewünscht.
      • Die Voraussetzung „Gleiternavigation 3“ wurde für die folgenden Fahrzeuge entfernt:
        • Rark-Springer
        • Rark-Marathon
        • Rark-Sprinter
        • Morlinger-Raptor
      • Verschiedene Gegenstände (z.B. die Kriegshelden-Robe) werden jetzt ordnungsgemäß angezeigt, wenn die Einstellung für die „Detailstufe für Gegenstände“ auf niedrig eingestellt ist.
      • Twist, der republikanische PvP-Kriegsgebietshändler für Schmuggler, hat seinen Warenbestand an Eroberer-Profi Gegenständen wieder aufgefüllt.

Missionen

      • Die Schreckensbastion (Republik)/Abstieg in die dunkle Festung (Imperium): Diese Missionen werden nun für alle Operationsmitglieder ordnungsgemäß aktualisiert, sobald die Schreckensfestung abgeschlossen wird.

PvP

    • Spieler erhalten nun beim Abschluss eines Spiels die korrekte Anzahl an Kriegsgebiet-Auszeichnungen.

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar