Home - Guides - SWTOR Kopfgeld-Auftragswoche Guide Patch 2.3

SWTOR Kopfgeld-Auftragswoche Guide Patch 2.3

Mit Patch 2.3 startet das neue SWTOR Event Kopfgeld-Auftragswoche

Wir präsentieren Euch heute unseren SWTOR Kopfgeld-Auftragswoche Guide Patch 2.3. Mit dem kommenden Patch wird es Spielern in Star Wars: The old Republic möglich sein Aufträge von den Hutten anzunehmen und abzuarbeiten. Dabei gibt es weder eine Fraktions- noch Klassenbeschränkung.

Ein Jedi als Kopfgeldjäger

Klingt zwar komisch, aber im Rahmen der SWTOR Kopfgeld-Auftragswoche ist es allen Spielern möglich als Kopfgeldjäger zu arbeiten. Auf der imperialen- oder republikanischen Flotte findet Ihr an mehreren Ecken in Karbonit eingefrorene Verbrecher. Diese lassen sich anwählen und es erscheint eine kurze Sequenz. 

Am Ende dieser kurzen Zwischensequenz werdet Ihr zur neuen Fraktion, der Kopfgeld-Vermittlungsgesellschaft, geschickt. Diese findet Ihr auf einer neuen Ebene wenn Ihr den Turbolift nehmt. Euch erwartet dann ein größerer Raum in dem Ihr Aufträge annehmen und abgeben könnt, zudem gibt es hier allerhand Händler, welche Euch Unmengen von neuen Items verkaufen. Die meisten Gegenstände setzen jedoch eine bestimmte Rufstufe voraus.

Gemetzel auf Ord-Mantell

Die Kopfgeld-Auftragswoche für Euch auch nach Ord-Mantell.

Als Beispiel wählen wir in unserem Video eine Mission, welche uns nach Ord-Mantell schickt. Die Startwelt der Schmuggler und Soldaten. Dort treffen wir einen Questgeber, welcher uns anweist diverse zwielichtige Gestalten zu befragen. Das ist einfacher gesagt als getan, denn diese verstecken sich oftmals hinter Ecken oder weniger zugänglichen Orten.

Auch nicht jeder zwielichtige Geselle hat Informationen für uns, teilweise werden diese sogar aggressiv und wir müssen uns zur Wehr setzen. Sobald wir alle Informationen zusammen haben aktivieren wir einen Kommunikator. Unser nächstes Ziel ist ein Elite-Gegner, welcher aber auch alleine mit einem Gefährten besiegbar ist. Solltet Ihr trotzdem Probleme haben, dann erledigt Ihn einfach in einer Gruppe.

Nach der erfolgreichen Jagd kehren wir zu unseren Questgebern zurück und kassieren eine ordentliche Belohnung.

Bedingungen für die SWTOR Kopfgeld-Auftragswoche

Fast jeder Spieler kann an der Kopfgeld-Auftragswoche teilnehmen. Ihr müsst nicht erst Stufe 55 erreichen um an diesem Event teilzunehmen. Denn ab Stufe 15 stehen Euch die ersten Missionen zur Verfügung. Ihr bekommt neben den üblichen Belohnungen zusätzlich auch Erfahrungspunkte. Ein netter „Nebenverdienst“ um schneller im Level aufzusteigen.

Die Elite-Gegner jedoch haben es teilweise in sich. Wir empfehlen diese bei schlechtem Gear mit mehreren Spielern anzugreifen. Sollte Euer Gear jedoch relativ gut sein, dann könnt Ihr diese auch alleine angehen.

SWTOR Kopfgeld-Auftragswoche Guide Patch 2.3

Im folgenden Video zeigen wir Euch die oben bereits genannte Mission, welche uns nach Ord-Mantell führt. Insgesamt haben wir für diese Mission nicht länger als 15 Minuten gebraucht, was durchaus vertretbar ist, da wir ziemlich viel reisen müssen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Angucken! Falls Ihr Fragen habt, stellt diese einfach im Kommentarbereich.

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar