Home - News - SWTOR Keine Cross-Server Warteschlangen mit Patch 2.4

SWTOR Keine Cross-Server Warteschlangen mit Patch 2.4

SWTOR Keine Cross-Server Warteschlangen mit Patch 2.4

Mit dem Patch 2.4 soll das PvP in SWTOR komplett überarbeitet werden. Viele Spieler wünschen sich, dass man in die PvP-Kriegsgebiete zusammen mit Spielern anderer Server kommen würde, damit die Wartezeiten kürzer werden. Bioware gab nun bekannt, dass das nicht geplant ist.

„Würde zu viel Zeit kosten“

Die Implementierung einer Cross-Server Warteschlange steht momentan nicht auf der To-do-Liste der Entwickler. Deren Entwicklung würde den vorgesehenen Zeitplan sprengen. Ob in Zukunft solch ein Feature geplant ist lassen die Entwickler offen. 

Jedoch deutete Bioware an, dass man derzeit die Warteschlange anderweitig überarbeiten würde, damit die Wartezeiten kürzer werden.

Blizzard PosterBruceMaclean on Warteschlange

Nice list Kilora! 

While the exact details of which features will make Game Update 2.4 are still being hardened I can definitely say that Cross-Server Queueing is not in the plan for it. We’ve taken a hard look at Cross Server Queuing in the past and accomplishing it is a *significant* challenge that would take a lot of time away from other things we are working on. Emphasis on significant. It’s not forever off the table but it’s not in the plan right now.

Even though it is too early to share specifics I can say that Game Update 2.4 as it is being worked on right now has features and changes that should cause a significant improvement of queue times for ranked Warzones in particular. Emphasis on significant! 

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar