Home - News - SWTOR Hilfe bei HK-51 Quest

SWTOR Hilfe bei HK-51 Quest

SWTOR Hilfe bei HK-51 Quest

Mit dem Patch 2.3.3 wurde versehentlich die Quest rund um den Attentäterdroiden HK-51 zurückgesetzt. Das war natürlich sehr ärgerlich, dass man auf einmal wieder auf der Theoretika anfangen musste. Nun gibt es aber wohl ein wenig Hoffnung für die Spieler.

Gamemaster – Dein Freund und Helfer

Wer bereits weiter in der Quest war, der soll sich an einen Gamemaster wenden. Diese werden dann zusammen mit Euch die Quest wieder so gut wie möglich manuell herstellen. Das Ganze ist mit relativ großem Aufwand verbunden, aber es ist die einzige Möglichkeit derzeit.

Eine automatische Zurücksetzung des Questverlust ist leider nicht möglich. Bioware hat in den letzten Tagen fieberhaft versucht dort eine Lösung zu finden.

Blizzard PosterBioware on HK-51 Quest (Source)

Hey folks,

If you were affected by this issue, submitting a customer support ticket is definitely the right approach. Please submit a ticket to CS from the character affected with any relevant information and CS will take it from there.

-eric

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar