Home - News - SWTOR gehört nicht mehr zur offiziellen Geschichte

SWTOR gehört nicht mehr zur offiziellen Geschichte

Einige Star Wars Fans müssen jetzt ganz stark sein. Disney hat nun bekannt gegeben, dass SWTOR nicht mehr zur offiziellen Geschichte von Star Wars gehört. Dadurch ist SWTOR nur noch eine Legende, welche keinerlei Auswirkungen auf das Universum hat.

SWTOR gehört nicht mehr zur offiziellen Geschichte

Doch es kommt noch schlimmer. Im Laufe der Jahre sind unzählige Star Wars Bücher erschienen, von denen viele von George Lucas als offizielle Geschichte anerkannt wurden. Disney möchte dies nun aber auch nicht mehr und hat entschieden, dass nur noch die sechs Kinofilme, sowie die Clone-Wars- und Rebels-TV-Serie zum aktuellen Canon gehören. Bereits in der Clone-Wars-TV-Serie wird der Heimatplanet der Sith als Moraband angegeben, was sich nicht mit der Geschichte von SWTOR deckt.

Ein sehr harter Schnitt von Disney und für viele nicht nachvollziehbar. Wie ist Eure Meinung zu diesem großen „Cut“?

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar