Home - Smalltalk - SWTOR Auswechselbare Raumschiffe

SWTOR Auswechselbare Raumschiffe

SWTOR Auswechselbare RaumschiffeMomentan ist es in SWTOR so, dass man sein Raumschiff nach Abschluss der Startquest bekommt. Dieses begleitet einen dann das ganze „Leben“ lang. Man kann es nicht austauschen oder verkaufen. Eigentlich schade, denn etwas mehr Individualität wäre hier nicht schlecht.

Größere Auswahl?

Man kann sein Raumschiff ausrüsten und verbessern. Jedoch ist das komplette Austauschen des Schiffes nicht möglich. Hier habe ich einige Idee wie man das Ganze spannender und interessanter gestalten könnte.

  • Man bekommt am Anfang nach der Startquest sein Raumschiff. Dieses hat nur wenige Module zur Verfügung und kann nicht weiter aufgerüstet werden. Jedoch bekommt man mit Stufe 25, 40 und 50 eine längere Questreihe bei der man beim Abschluss ein neues Raumschiff bekommt. 
  • Zusätzlich ist es möglich sich beim Händler für eine große Summe Credits ein gleichwertiges Raumschiff zu kaufen. So sind die Spieler nicht gezwungen die langen Quests zu erledigen. Wahlweise könnte man Raumschiffe auch im Kartellmarkt anbieten.
  • Auch sollten die Raumschiffe handelbar sein, so könnte man diese in das galaktische Handelsnetz stellen und nebenbei ein paar Credits verdienen.

Wie werden Raumschiffe interessanter für Spieler?

Momentan sind die Raumschiffe in SWTOR kein großer Aspekt des Spiels. Das Ganze ist einfach zu langweilig aufgezogen. Man müsste das System komplett überarbeiten. So wäre es der erste richtige Schritt, wenn das eigene Raumschiff über mehrere verschiedene Fähigkeiten verfügt und diese von Schiff zu Schiff variieren. 

Außerdem sind die Belohnungen lachhaft die man für den Abschluss einer Weltraummission bekommt. Auch hier muss nachgebessert werden. 

Ist das Ganze umsetzbar?

Theoretisch ja, praktisch momentan wohl eher nicht. Die Entwickler konzentrieren sich derzeit mehr auf den PvE und bald auf den PvP Content in Star Wars: The old Republic. Ob es in naher Zukunft eine Überarbeitung der Raumschiffe geben wird ist fraglich, da man das Ganze auch rückwirkend irgendwie anpassen müsste. Zwar sind die Ideen ganz nett, ich persönlich zweifle aber daran, dass Bioware den Raumschiffen in SWTOR noch mal groß Aufmerksamkeit zuwenden wird.

Ähnliche Artikel

Star Wars Fanfilm „Trial of the Mask“

Bereits vor einiger Zeit haben wir Euch den exzellenten Star Wars Fanfilm „Down Under“ gezeigt. …

Star Wars Film „Downunder“

Es gibt viele Hobby-Film-Produktionen, diese hier zählt vielleicht zu den Besten die Ihr je gesehen …

Schreibe einen Kommentar