Home - Guides - Soldaten Newbie Klassen Guide

Soldaten Newbie Klassen Guide

Dieser Guide stellt die Klasse des Soldaten vor und zeigt euch welche Aufgaben der Soldat im Kampf hat. Ihr seht welche Early-Game Fähigkeiten zur Verfügung stehen und lernt seine Begleiter kennen. Wenn ihr nicht sicher seid, ob diese Klasse die richtige für euch ist, dann solltet ihr jetzt weiterlesen.

Inhalt

Allgemeines

Erweiterte Klassen SoldatDie Grundklasse Soldat ist ein Range Damage Dealer (Fernkämpfer) schwerer Rüstung. Darüber hinaus ist er ein Nicht-Machtnutzer, weshalb ihm Lichtschwerter verboten sind. Wenn ihr die Klasse mit Level 10 spezialisiert, könnt ihr als Frontkämpfer die Rolle des Tanks oder des Damage-Dealers übernehmen. In der zweiten Spezialisierung des Kommandos könnt ihr euch als Heiler oder Damage-Dealers weiterentwickeln.

Der republikanische Soldat ist die Spiegelklasse des imperialen Kopfgeldjägers.

  • Startplanet: Ord Mantell
  • Erster Begleiter: Aric Jorgan
  • Raumschiff: BT-7-Thunderclap
  • Rassen: Cyborg, Mirialaner, Mensch, Twi`lek, Zabrak (Klassen-Rassen-Kombis)  

Attribute

Wie beim Kopfgeldjäger ist das Hauptattribut des Soldaten Zielgenauigkeit. Das Hauptattribut gibt zusätzlich die Boni eines zweiten Attributes. In diesem Fall ist es List, weshalb zusätzlich der Tech-Schadensbonus und die Kritische Trefferchance erhöht wird.

Im Early-Game solltet ihr deshalb nur Ausrüstung anlegen, die Zielgenauigkeit aufwertet. Willenskraft, List und Stärke sind quatsch. Damit verschwendet ihr das Rüstungspotenzial. Neben Zielgenauigkeit solltet ihr auch eure Ausdauer verbessern, wodurch eure Trefferpunkte steigen.

Im späteren Spielverlauf erhaltet ihr Ausrüstung mit weiteren Attributsverbesserungen. Diese werden in den Spezialisierungs-Guides besprochen. Möchtest du mehr über Attribute wissen, solltest du dir den SWTOR Attribute Guide durchlesen.

Relevante Berufe / Crew-Fähigkeiten

Wie bereits erwähnt ist der Soldat ein Nichtmachtnutzer. Dadurch fallen einige Berufe weg. Insgesamt könnt ihr nur 3 verschiedene Crew-Fähigkeiten wählen, wovon nur eine Handwerksfähigkeit erlaubt ist. Jede Handwerksfähigkeit benötigt diverse Ressourcen, die nur durch bestimmte Sammel- bzw. Missionsfähigkeiten erhalten werden können. Daraus ergeben sich folgende sinnvolle Kombinationen:

Handwerksfähigkeit   Sammelfähigkeit   Missionsfähigkeit
Biochemie > Bioanalyse > Diplomatie
Cybertech > Hacken > Unterwelthandel
Rüstungsbau > Plündern > Unterwelthandel
Waffenbau > Plündern > Ermittlung

Fähigkeiten-Boni der Crew-Mitglieder

Aric JorganGrundsätzlich könnt ihr jeden Beruf erlernen, den ihr möchtet, doch solltet ihr wissen, dass eure Begleiter Boni auf bestimmte Crew-Fähigkeiten haben. Da ihr die Begleiter erst im Laufe des Spiels erhaltet, aber evtl. schon vorher anfangt eure Berufe zu leveln, solltet ihr euch hier die Boni der Gefährten anschauen.

  • Aric Jorgan: +10 Waffenbau Effizienz, +2 Diplomatie kritisch
  • Elara Dorne: +10 Biochemie Effizienz, +10 Bioanalyse Effizienz
  • M1-4X: +5 Cybertech Effizienz, +5 Plündern Kritisch
  • Tanno Vik: +5 Rüstungsbau Kritisch, +1 Unterwelthandel kritisch
  • Yuun: +10 Archäologie Effizienz, +10 Hacken Effizienz

Die Effizienz erhöht die Geschwindigkeit bei der Ausführung einer Tätigkeit. Die kritische Wahrscheinlichkeit erhöht die Chance eine Mission kritisch abzuschließen. Das heißt, dass ein besonderer Gegenstand als Belohnung winkt.

Fähigkeiten / Skills

An dieser Stelle erfahrt ihr mehr über die Early-Game-Fähigkeiten des Soldaten. Ihr erhaltet einen Überblick über alle Fähigkeiten, die der Soldat bis Level 10 erhält.

Verstärkung – Level 1 (Buff)

VerstärkungVerstärkung – Klassenbuff des Soldaten: Dieser Buff erhöht die Ausdauer des Charakters und aller Verbündeten in der Gruppe um 5 %. Die Dauer beträgt 60 Minuten. Danach sollte wieder gebufft werden.

Auf- und Nachladen – Level 1

Auf- und Nachladen

Auf- und Nachladen – Dies ist die Regenerationsfähigkeit des Soldaten. Außerhalb des Kampfes können so Lebenspunkte und Munition regeneriert werden. Diese Fähigkeit benötigt keine Ressourcen und kann daher so oft wie notwendig eingesetzt werden.

Zellen aufladen – Level 1

Zellen aufladen Zellen aufladen – Mit dieser Fähigkeit kann der Soldat über die Dauer von 3 Sekunden insgesamt 6 Munitionszellen wiederaufladen. Das entspricht der Hälfte seines gesamten Pools. Diese Fähigkeit sollte sparsam eingesetzt werden, da sie einen Cooldown von 120 Sekunden hat. Demnach empfiehlt es sich, diese Fähigkeit besonders in heiklen Kampfsituationen zu verwenden.

Hammerschuss – Level 1

HammerschussHammerschuss – Feuert eine Salve des Blastergewehrs ab. Dies ist der Standardangriff des Soldaten. Er sollte als Unterstützung zu Fähigkeiten verwendet werden, um den Munitionspool des Soldaten zu schonen.

Sprenggeschoss – Level 1

SprenggeschossSprenggeschoss – Das Sprenggeschoss wird abgefeuert und verursacht immensem Schaden am Ziel und macht zusätzlich geringen AOE-Schaden an Zielen im Umkreis von 5 Metern. Normale und schwache Ziele werden zu Boden geschleudert. Diese Fähigkeit sollte natürlich oft, insbesondere gegen normale und schwache Ziele eingesetzt werden, da man diese kurzzeitig stunnen kann. Doch Vorsicht diese Fähigkeit verbraucht 3 Munition.

Kolbenstoß – Level 2

Kolbenstoss

Kolbenstoß – Trifft den Gegner mit dem Gewehrkolben und verursacht kinetischen Schaden. Wenn ihr diese Attacke einsetzen könnt, habt ihr etwas falsch gemacht 😉 Spaß beiseite. Gegner, die es schaffen euch mit Melee-Angriffen zu attackieren, kann man mit dem Kolbenstoß eins überbraten. Der Kolbenstoß verbraucht wenig Munition, macht viel Schaden, hat aber nur eine Reichweite von 4 Metern.

Vollautomatik – Level 3

VollautomatikVollautomatik – Verteilt eine Salve aus dem Blastergewehr und verursacht tickenden Schaden. Normale und schwache Ziele werden für die Anwendungszeit gestunned. Diese Fähigkeit ist sehr effektvoll, wenn es darum geht, Gruppen über einen kurzen Zeitraum zu kontrollieren.

Plasmazelle – Level 4 (Buff)

BrennstoffzylinderPlasmazelle – Einer von drei Spezialisierungsbuffs. Ist die Plasmazelle aktiviert, besteht eine 10%-Chance, über sechs Sekunden dauernden, zusätzlichen Elementarschaden auf dem Ziel zu machen. Es kann immer nur einer der drei Buffs aktiviert sein. Weitere Buffs erhält der Soldat mit höherem Level.

Haftgranate – Level 5

HaftgranateHaftgranate – Eine Haftgranate wird auf das Ziel geworfen, die nach einigen Sekunden explodiert. Normale und schwache Gegner werden bis zur Explosion gestunned. Bei der Explosion verursacht die Haftgranate zusätzlich AOE-Schaden. Normale und Schwache Gegner werden umgeschleudert. In Kombination mit Sprenggeschoss, ist die Haftgranate ein gutes Werkzeug zur Crowd-Control.

Effektivschuss – Level 6

EffektivschussEffektivschuss – Verursacht immensen Waffenschaden an betäubten oder unter regelmäßigen Schaden leidenden Gegnern. Effektivschuss ist sehr mächtig, kann aber nur unter bestimmten Voraussetzungen verwendet werden. Es ist empfehlenswert Effektivschuss in Verbindung mit Vollautomatik zu verwenden.

Impulskanone – Level 8 

ImpulskanoneImpulskanone – Verursacht innerhalb eines 10 Meter Kegels AOE Elementarschaden. Diese Mid-Range-Fähigkeit ist besonders mächtig gegenüber kleineren Gruppen. Man sollte sich klar sein, dass überlebende Gegner mit Sicherheit den Spieler angreifen, da jede Menge Aggro aufgebaut wurde.

Beharrlichkeit – Level 9

BeharrlichkeitBeharrlichkeit – Entfernt alle bewegungseinschränkenden oder betäubenden Effekte vom Spieler. Die Fähigkeit hat im normalen PvE weniger Bedeutung. Erst bei Instanzen oder Elite-Gegner kann die Fähigkeit sinnvoll genutzt werden. Besonders im PvP sollte die Fähigkeit 

Mörserhagel – Level 10

Tod von ObenMörserhagel – Verursacht mächtigen kinetischen an bis zu 5 Zielen innerhalb eines Durchmessers von 8 Metern. Normale und schwache Gegner werden durch die Fähigkeit zurückgeworfen. Mörserhagel ist eine Kombination aus mächtigen AOE-Schaden und Crowd-Control. Er sollte so oft wie möglich insbesondere an normalen und schwachen Zielen verwendet werden, da ein Großteil der Ziele nicht wieder aufsteht.

Fähigkeiten-Ressource: Munition

Ressource MunitionIm Gegensatz zu seiner Spiegelklasse Kopfgeldjäger, verfügt der Soldat über eine Fähigkeit, die sich bei Verwendung von Fähigkeiten abbaut. Der Munitionspool ist begrenzt, kann durch die Fähigkeit Zellen aufladen im Kampf und durch die Fähigkeit Auf- und Nachladen außerhalb des Kampfes regeneriert werden. Werden diese Fähigkeiten nicht verwendet, baut sich der Pool nur langsam wieder auf.

Rollenspielaspekt

Der Soldat ist Angehöriger einer Elite-Einheit namens Chaos-Trupp und geht demnach sehr selbstbewusst in Kämpfe und natürlich auch Dialoge. Die Gespräche im Spiel kann er zum Beispiel als nichts hinterfragende, Befehle ausführende Kampfeinheit bestreiten. Ebenso kann er als rechtschaffender Retter gespielt werden. Nur die dunkle Seite steht dem Soldaten nicht wirklich.

Schlussbemerkungen

Obwohl der Soldat in unserer Umfrage zur gespielten Klasse als am wenigsten gespielte Klasse abgeschlossen hat, macht der Soldat im Spiel einen sehr guten Eindruck. Die Fähigkeiten sind stimmig und mit seiner schweren Rüstung und vergleichsweise hohen Ausdauer macht ihm so schnell kein Gegner was vor.

Im PvP wirkt der Soldat aktuell als eine der mächtigsten Klassen überhaupt. Auch hier spielen die hohe Feuerkraft, schwere Rüstung und hohe Ausdauer eine wichtige Rolle. Wird der Soldat später als Tank gespielt, scheint er ab und an als unüberwindbares Bollwerk aus Sprengstoff und Metall.

Wir halten euch auf dem laufenden sobald wir Guides zur jeweiligen Spezialisierung rausbringen.

Ähnliche Artikel

SWTOR Anfänger Guide – Charaktererstellung

Wir begrüßen Euch herzlich zu unserer 2. Folge des SWTOR Anfänger Guide. Heute zeigen wir …

SWTOR Anfänger Guide – Die Installation

Willkommen zur ersten Folge unseres SWTOR Anfänger Guide. Heute beschäftigen wir uns mit dem Elementarsten, …

Schreibe einen Kommentar