Home - Patchnotes-Archiv - Patchnotes Patch 1.2.4 vom 15.05.2012

Patchnotes Patch 1.2.4 vom 15.05.2012

Auch diese Woche hat es am Dienstag den gewohnten Patch gegeben und BioWare zeigt damit Kontinuität. Sie hatten zum Release von SWTOR angekündigt wöchentlich neue Patches aufzuspielen. Patch 1.2.4 enthält wieder einige Bugfixes. So wie es scheint, wurde dieses Mal der Fokus nicht unbedingt auf die Klassen, sondern Missionen gelegt. So können sich die Spieler über Verbesserungen in den Klassen-Missionen von Jedi-Ritter, Jedi-Botschafter, Sith-Inquisitor, Imperialer Agent sowie Soldat freuen.

Auch an den Welt-Missionen wurde ein wenig geschraubt. Darüber hinaus gibt es auch eine Verbeserung am PvP, die Spieler daran hintern soll beim Kriegsgebiet Voidstar den geschützten Bereich des eigenen Teams zu verlassen. Wie immer erhaltet ihr hier die kompletten Patchnotes:

Blizzard PosterBioWare on Patchnotes Patch 1.2.4 (Source)

1.2.4 Patch Notes

15.05.2012

Klassen und Kampf

Allgemeines

      • Die Bewachen-Fähigkeit kann jetzt erneut auf einen Charakter angewendet werden, der besiegt wurde, während „Bewachen” auf ihn wirkte. Bisher bestand die Möglichkeit, dass Spieler eine Fehlernachricht erhielten, dass ihr Ziel bereits bewacht wird.

Sith-Inquisitor

Allgemeines
      • Der Soundeffekt von Schwertladung wird jetzt nicht mehr in Schleife abgespielt.

Gefährten

Xalek

    • Xalek erhält nun die korrekte Menge an Schildabsorbtion durch seine angelegte Rüstung.

Crew-Fähigkeiten

Handwerksfähigkeiten

    • Die französischen und deutschen Tooltips zeigen jetzt die prozentuale Chance an, einen neuen Bauplan bei einer Rekonstruktion zu erlernen.

Flashpoints und Operationen

Allgemeines

      • Spieler mit Charakteren, die sich beim Stufenaufstieg von 49 auf 50 in der Nähe eines Operations-Phasen-Tores befinden, bekommen nun durch die Farbänderung korrekt angezeigt, dass sie ab diesem Zeitpunkt in der Lage sind, die Operation zu betreten.

Flashpoints

Direktive 7
        • Die Spieler können nun nicht mehr die Missionen für Story-Modus und schweren Modus gleichzeitig erhalten.
Die verlorene Insel
        • Der LR-5 Wächterdroide aktiviert nun stets seine Plasmaspulen während des Kampfes.
Die Schlacht von Ilum
        • Die Spieler können nun nicht mehr die Missionen für Story-Modus und schweren Modus gleichzeitig erhalten.
Die Black Talon
        • Der Soundeffekt des Fusionsschneiders wird jetzt nicht mehr in Schleife abgespielt.
Der falsche Imperator
        • Die Spieler können nun nicht mehr die Missionen für Story-Modus und schweren Modus gleichzeitig erhalten.

Operationen

Explosiver Konflikt
      • Bei General Vorgaths Ansprache wird nun die korrekte Stimmen abgespielt.

Gegenstände

Allgemeines

    • Bestimmte Atemmasken werden nun auch bei Reinblütigen Sith angezeigt.
    • Das gleichzeitige Anlegen einer Kapuzenrobe und bestimmter Helme führt nun nicht mehr zur Glatzenbildung.

Missionen und NSCs

Missionen

Welt-Missionen
Belsavis
          • Durchbruch: Allen Mitgliedern einer Gruppe wird nun das Abschliessen der Mission angerechnet.
Ilum
          • Die zum Handlungsstrang des Planeten Ilum gehörenden Missionen können nicht mehr abgebrochen werden.
Taris
          • Kein Entkommen: Republikanische Astromech Droiden werden nun nicht mehr von verbündeten Streitkräften angegriffen.
Voss
          • Charaktere können nun nicht länger „Die tote Höhle” beenden, ohne „Primärziel” zu meistern. Das Beenden der Missionen in falscher Reihenfolge konnte dazu führen, dass „Primärziel” nicht abgeschlossen werden kann.

Klassen-Missionen

Jedi-Ritter
        • Das Schicksal der Jedi: Die Videosequenz beim Rat der Jedi wird jetzt gleich abgespielt.
Jedi-Botschafter
        • Automatische Verteidigung: Euphony Wachdroiden werden nun zum Missionsziel angerechnet.
        • Vivicar wartet: Diese Mission blockiert nun nicht mehr, wenn der Charakter während des Schritts „Wehre den Angriff ab” ausgeloggt wird.
Sith-Inquisitor
        • In die Grube: Die letzte Unterhaltung mit Major Bessiker kann nun nicht mehr wiederholt werden.
Imperialer Agent
        • Schatten des dunklen Lords: Darth Zhorrid macht nun bei einem der Dialogpfade der Mission ihre Drohung, einen Charakter zu foltern, wahr.
        • Die Sternenkammer: Charaktere die den Kodex zerstören und sich dem Kampf mit den Sith Lords stellen, können nun die Tenebrous betreten, um die Mission abzuschliessen. Spieler, die blockiert waren und deshalb die Mission nicht abschließen konnten, müssen die Mission zurücksetzen.
Soldat
      • Die Schlacht um Corellia: Die Striker1-Verbindung kann nun von der Missionsanzeige aus benutzt werden.

PvP

Allgemeines

      • Haustiere können nicht länger in Kriegsgebieten herbeigerufen werden.
      • Es wurde ein Problem behoben, durch welches Charaktere in Kriegsgebieten stecken bleiben konnten. Allerdings kann das in seltenen Fällen leider immer noch passieren.

Kriegsgebiete

Voidstar
      • Charaktere, die den geschützten Bereich ihres Teams vor dem Beginn eines Matches verlassen, werden jetzt getötet.

UI

Gildenbank

      • Die Tooltips, der von Handwerkern hergestellten Gegenstände, werden jetzt korrekt angezeigt, wenn sie in der Gildenbank liegen.

Sozial

    • Das Schließen des „Freund hinzufügen”-Dialoges führt nun nicht länger dazu, dass der „Freund hinzufügen”-Button unbenutzbar wird.

Verschiedene behobene Fehler

  • Man wird nun nicht mehr als AFK markiert, wenn man Aktionen im Interface-Editor, im Chat-Fenster oder im Crew-Fähigkeiten-Fenster ausführt.

Ähnliche Artikel

SWTOR Patchnotes zum Patch 4.6a

Die Entwickler haben für SWTOR nun einen neuen Hotfix veröffentlicht, welcher einige Fehler behebt die …

SWTOR Patchnotes zum Patch 4.0.4

Die Wartungsarbeiten sind früher beendet worden als erwartet, eigentlich sollten die Server erst wieder um …

Schreibe einen Kommentar