Home - News - Nur ausgewählte Spieler & Gilden auf dem PTS Patch 1.4 zugelassen

Nur ausgewählte Spieler & Gilden auf dem PTS Patch 1.4 zugelassen

PTS Charakter-Kopien der Stufe 50 sind ausgewähten Gilden und Spielern vorbehalten. Jeder, der nicht das Glück hatte von Bioware ohne Anfrage seinen Char auf den Test Server für 1.4 kopiert zu bekommen, geht leer aus. Es bleibt lediglich die Möglichkeit von Level 1 an zu starten und bis zur Maximalstufe zu leveln, wenn man den neuen Content (Schrecken aus der Tiefe – wir berichteten) testen will.

Besonders Progress-Gilden sind über diese Vorgehensweise erbost. Viele Fragen sich, wie der Wettbewerb fair ablaufen soll, wenn einige wenige Gilden das Privileg haben Wochen vorher den Content zu testen, und der Großteil aller Gilden erst anfangen kann, wenn die Inhalte live gehen. Ob Bioware sich damit einen Gefallen tut, bleibt abzuwarten. Das richtige Vorgehen ist dies in meinen Augen allerdings nicht. Das Rennen um den Progress in 1.4 wird bereits vor Release entschieden, und das mit Mitwirken von Bioware.

Blizzard PosterBioware Mitarbeiter on Patch 1.4

At this time players are not able to copy characters from the live servers to the Public Test Server, but we plan to include this feature in the future. However, any new characters on the Public Test Server will be persistent and will generally not be removed at the end of any testing phase. Extremely rare instances may require character modification or removal, and under those circumstances, we will notify players via this forum and on the Community Blog.

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar