Home - News - Magere Ausbeute: Spielupdate 1.4 bringt nur eine neue Operation

Magere Ausbeute: Spielupdate 1.4 bringt nur eine neue Operation

Patch 1.4 bringt einzig und allein eine neue Operation ins Spiel! Wir finden: Für ein derart umworbenes und für SW:ToR überlebenswichtiges Spielupdate eindeutig zu wenig!

Mit Patch 1.4 wird in SW:ToR die Operation „Schrecken aus der Tiefe“ hinzugefügt. Neben einigen Klassenänderungen, erwartet die Spieler als Neuerung nur dieser neue Raid mit fünf Bossen. Es wird eine kurze Questreihe geben (vier Quests), die mit zunehmenden Fortschritt in der Operation absolviert wird. In dieser Questreihe wird es keine außergewöhnlichen Belohnungen geben, da diese lediglich dazu dient, die Story der Instanz zu erzählen. Zusätzlich wird es eine neue wöchentliche Quest für das erfolgreiche Abschließen von „Schrecken aus der Tiefe“ geben. Dabei spielt der Schwierigkeitsgrad keine Rolle.

Es wird kein neues Schlachtfeld, keine neue Instanz für vier Spieler, keine neuen Baupläne für Eure Gefährten-Crew und keine neuen T-Set Models geben. Dinge, die man in einem Spielupdate für essentiell hält, werden fehlen und häppchenweise in weiteren offiziellen Spielupdates nachgeliefert werden.

Mit dieser neuen „Portionen-Politik“ will man wohl erreichen, dass die seitens Bioware gegebenen Versprechen von monatlichen Content-Updates eingehalten werden. SW:ToR Spielern wird jetzt wohl alle paar Monate ein neues Spielupdate serviert werden, das eine Neuerung ins Spiel einfügen wird. Nicht mehr und nicht weniger. Für Content-Update 1.5 könnte das neue Schlachtfeld „Die alten Hyperraumtore“ in Frage kommen, das wir bereits auf der Gamescom getestet haben. Für weitere Updates steht immer noch das neueste Crew-Mitglied HK-57 aus, auf den die Community auch schon sehr lange wartet. Fraglich bleibt, ob diese „kleinen“ Spielupdates (die von Bioware dennoch als bahnbrechend und umfangreich angepriesen werden), die ohnehin schon auf ein Bruchteil geschrumpfte Anzahl von aktiven Abonnenten bei der Stange halten wird.

Wir blicken gespannt in die Zukunft von SW:ToR und hoffen bald über ein Release Date von Content-Patch 1.4 berichten zu können.

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar