Home - Smalltalk - Zeit der Wartungsarbeiten ungerecht?

Zeit der Wartungsarbeiten ungerecht?

Gerade wurde über Facebook bekanntgegeben, dass sich die Wartungsarbeiten verlängern und gegen 19:00 Uhr ein Update veröffentlicht wird. Damit dauern die Wartungsarbeiten von 11:00 Uhr bis mindestens 19:00 Uhr des heutigen Tages. 

Mit Sicherheit haben viele Spieler Urlaub oder Ferien und hätten den Tag damit verbracht, den eigenen Charakter zu leveln. Doch leider sind die Wartungsarbeiten so gelegt, dass der ganze Tag hinüber ist. 

Zeit, um die Frage zu stellen, ob das Ganze uns Deutschen bzw. Europäern gegenüber zu unfreundlich ist und mal wieder nur der Englisch sprechende Freund überm großen Teich, bei der Planung der Wartungsarbeiten berücksichtigt wird.

Was haltet ihr davon und vor allem fühlt ihr euch als Deutsche gegenüber anderen Spieler-Nationen gegenüber benachteiligt? Die Kommentarfunktion darf genutzt werden 😉 

Ähnliche Artikel

Boba_Fett_2

Star Wars Fanfilm „Trial of the Mask“

Bereits vor einiger Zeit haben wir Euch den exzellenten Star Wars Fanfilm „Down Under“ gezeigt. …

swtor Vorlage

Star Wars Film „Downunder“

Es gibt viele Hobby-Film-Produktionen, diese hier zählt vielleicht zu den Besten die Ihr je gesehen …

4 4 Kommentare

  1. Ich finds total doof. Durfte Weihnachten nicht spielen und jetzt sind meine Eltern wieder arbeiten und ich kann zocken. Nur sind jetzt den gaaanzen Tag Wartearbeiten -.-

  2. Ich finde es nur ungerecht zu welchen Zeiten die die Wartungsarbeiten durch führen, wenn sie von 4 Uhr anfangen würden und Nachmittags vorbei sind wäre es viel besser. Denn Vormittags bis zum Abend ist schon echt bescheiden, aber da denkt Bioware nur an die Amies die die güstigere Zeiten haben.

  3. Ist doch immer so! Die deutschen spielen immer nur die zweite Geige. Amies zuerst, dann kommt lange nix. Wir lassen viel zu viel mit uns machen. Die Alternativen zu Star Wars sind aber auch bescheiden o.O

  4. BTW Das 19 Uhr Update wurde auf das 20 Uhr Update vertröstet xD. Langsam kommt BioWare nun auch in Zugzwang, da US-Spieler nun auch ihre Prime-Time gefährdet sehen.

Schreibe einen Kommentar