Home - News - Wartungsarbeiten am 14. April

Wartungsarbeiten am 14. April

Wartungsarbeiten am 14. AprilAm Sonntag, den 14. April, werden die Star Wars: The old Republic Server zwischen 730 Uhr und 9:30 Uhr nicht erreichbar sein. Der Grund dafür ist, dass die Server auf die digitale Erweiterung „Rise of the Hutt Cartel“ umgestellt werden.

Während der Zeit werden ansonsten aber keine Änderungen an SWTOR vorgenommen. Auch das erneute herunterladen eines Patches ist nicht nötig, da Ihr bereits am 9. April alle benötigten Daten heruntergeladen habt.

Wir haben hier noch die offizielle Foren-Meldung von Bioware zu den geplanten Wartungsarbeiten.

Blizzard PosterAmber on Wartungsarbeiten (Source)

Am Sonntag, dem 14. April, werden alle Spielserver und SWTOR.com aufgrund von planmäßigen Wartungsarbeiten vorübergehend nicht verfügbar sein. Diese Wartungsarbeiten dienen dazu, allen Käufern der digitalen Erweiterung den Zugang zu Rise of the Hutt Cartel zu ermöglichen. Wir werden keine weiteren Änderungen am Spiel vornehmen, während die Server offline sind. Es wird auch keinen Patch zum Herunterladen geben, da alle Inhalte bereits im Patch vom 9. April enthalten waren.

Hier die Details:
Datum: Sonntag 14. April 2013
Dauer: 2 Stunden
Zeit: 7:30 Uhr MESZ biz 9:30 Uhr MESZ

Vielen Dank für eure Geduld während wir daran arbeiten Star Wars™: The Old Republic™ zu verbessern.

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar