Home - Smalltalk - Warteschlangen vom Feinsten!

Warteschlangen vom Feinsten!

warteschlangeDer Headstart hat geklappt, das Spiel läuft auch gut und hat wenig Bugs. Doch aktuell gibt es noch einen Punkt, der zum Unmut der Spieler führt: Die Warteschlangen!

Der Screenshot zeigt die Serverauswahl von heute (17.12.11) 16:00 Uhr. Bereits zu dieser Uhrzeit gibt es einen Server (The Red Eclipse), auf dem man schon mindestens eine Stunde warten kann. Zur Prime-Time kann es schon mal etwas mehr werden.

Gelegentliche Warteschlangen wurden zwar von BioWare angekündigt und sind auch durchaus akzeptabel. Doch was da aktuell passiert, erinnert an einen Free2Play-Titel, bei dem man das wegstecken könnte. Nur ist SWTOR kein Free2Play, sondern ein Pay2Play-Spiel.

Erstmal abwarten!

Es ist natürich nachvollziehbar, dass BioWare die Serverkapazitäten optimal gestalten möchte. Doch wie weit kann das auf Kosten der Spieler gehen? Diese bezahlen für eine Leistung und wollen nicht mehrere Stunden in einer Warteschlange festsitzen.

Man kann also bis zum eigentlichen Release nur warten und schauen, wie BioWare agiert. Man kann nur hoffen, dass Kapazitäten hinzugeschalten werden.

Ähnliche Artikel

Boba_Fett_2

Star Wars Fanfilm „Trial of the Mask“

Bereits vor einiger Zeit haben wir Euch den exzellenten Star Wars Fanfilm „Down Under“ gezeigt. …

swtor Vorlage

Star Wars Film „Downunder“

Es gibt viele Hobby-Film-Produktionen, diese hier zählt vielleicht zu den Besten die Ihr je gesehen …

Schreibe einen Kommentar