Home - News - SWTOR Was für ein Spielertyp bist du?

SWTOR Was für ein Spielertyp bist du?

SWTOR Was für ein Spielertyp bist du?

In den meisten MMOs kann man die Spieler leicht differenzieren. Da gibt es die PvE Spieler, welche Spaß daran haben in einer Gruppe Aufgaben zu erledigen und Bosse zu besiegen. Aber auch die PvP Spieler, welche in Arenen meist mit einer gewissen Taktik heran gehen, sind weit verbreitet. Doch gibt es noch viel mehr Spielertypen, die meistens jedoch nicht so in den Fokus rücken und auch für die Entwickler oftmals uninteressant sind.

Der Solo-Spieler

Der Solo-Spieler spielt das MMO meist alleine. Er freut sich darauf, wenn er Abends in Ruhe sein Spiel spielen kann und meidet meist Gruppen oder lange Diskussionen mit anderen über das Spiel. Das bedeutet aber nicht, dass er nicht Gildenfähig ist, denn häufig trifft man auch diese Art Spieler in Gilde an.

Jedoch sind diese meist etwas isoliert und haben auch kein Interesse daran zusammen mit den anderen Gildenmitgliedern was zu unternehmen. Und Hand aufs Herz, wir alle haben uns schon mal eingeloggt und wollten nur unsere Sachen durchziehen ohne dass uns dabei jemand nervt oder nach Hilfe fragt.

Der Rollenspieler

„Seid mir gegrüßt edler Jedi-Meister“. Viele denken, dass Rollenspieler „geschwollen“ reden, dass ist aber schlichtweg falsch. Denn Rollenspiel bedeutet nichts anderes als sich in seinen Charakter hineinzufühlen und so zu agieren wie er es in der Welt tun würde.

Jedoch trifft man Rollenspieler eher selten öffentlich an, viele haben Ihre Insider-Treffpunkte an denen sie Ihrem Rollenspiel nachgehen. Das Ganze hat sehr viel mit Phantasie und Improvisation zu tun. Wer sich darauf einlassen kann und Interesse hat findet hier eine völlig neue Art des Spielens, welche durchaus Spaß macht.

Der Wirtschaftsspieler

Man mag es glauben oder nicht, es gibt durchaus Spieler, welche das Spiel als Wirtschaftssimulation sehen. Sie stehen lange vor dem galaktischen Handelsmarkt und kaufen und verkaufen den ganzen Tag Güter. Und das mit Erfolg! 

Diese Spieler setzen es sich zum Ziel die Wirtschaft zu kontrollieren und eine möglichst große Menge Credits anzuhäufen. Mit dem vorhandenen Geld sind sie dann auch schnell in der Lage sich die wertvollsten und seltensten Gegenstände aus dem Handelsmarkt zu leisten. Wer Spaß daran hat, bitte sehr.

Der Erfolge-Sammler

Erfolge gibt es in SWTOR noch nicht so lange. Andere Spieler waren da wesentlich früher dabei. Jedoch haben diese Erfolge auf viele Spieler eine fast magische Anziehungskraft, denn man kann sich dadurch vergleichen. Der Erfolge-Sammler setzt sich meist schwere Erfolge als Ziel und versucht diese zu erreichen. Das ist seine Motivation.

Und wenn wir ehrlich sind, jeder von uns mag Erfolge, der Eine nur etwas mehr als der Andere.

Was für ein Spielertyp bist du?

Und was ist mit dir? Was machst du gerne in SWTOR? Flashpoints? Kriegsgebiete? Pets sammeln? Wir sind gespannt auf Eure Meinung!

Ähnliche Artikel

SWTOR 5 Jahre

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

SWTOR Knights of the Eternal Throne

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar