Home - Smalltalk - SWTOR verliert Abonnenten – Na und!?

SWTOR verliert Abonnenten – Na und!?

Gestern ging die „Schreckensmeldung“ die Runde, dass SWTOR 400.000 Abonnenten verloren hat. Auch auf unserem MMOZone-Portal wurde darüber berichtet. Als Sensationsmeldung verkauft, war eigentlich klar, dass dies passieren würde. Zwar hatte ich mich zum Thema bereits im dritten MMOZOne Podcast geäußert, dennoch möchte ich diese Meldung auch an dieser Stelle erneut kommentieren.

Grundsätzlich war doch von Anfang an klar, dass sich viele SWTOR-Gegner darauf stürzen, sobald die ersten Schwächen sichtbar werden. Meiner Meinung nach hat BioWare nie eine faire Chance bekommen. Bereits von Anfang an wurden Vergleiche zu WoW gezogen und die Schwäche des Endcontents kritisiert. Auch kann ich nicht verstehen, dass Blizzards WoW immer so hoch gelobt wird. Ich habe es zwar selbst nie wirklich gespielt, doch aus Unterhaltungen mit langjährigen, vertrauenswürdigen WoW-Spielern (schönen Gruß an Costin) weiß ich, dass auch Blizzard so einige Probleme hatte. Doch unter dem Vorhang der Nostalgie, scheinen diese nun vergessen zu sein.

Jetzt nochmal für Alle: BioWare hat von Anfang an zu verstehen geben, dass bei SWTOR der Weg das Ziel sei. Fokus lag von Anfang an auf der Story der einzelnen Klassen. Nicht umsonst wurde SWTOR immer als „Story based MMO“ bezeichnet. Wenn Spieler ein neues WoW erwarten, werden sie ganz einfach enttäuscht und verlassen das Spiel. Nun haben 400.000 Spieler das Spiel verlassen. Dennoch ist SWTOR mit aktuell 1,3 Millionen Spielern eines der größten Pay2Play MMOs der Welt. 

Ich bin weiterhin felsenfest davon überzeugt, dass SWTOR seinen Weg finden wird und mit Sicherheit viele Spieler die Storys der Klassen zu schätzen wissen.

Ähnliche Artikel

Boba_Fett_2

Star Wars Fanfilm „Trial of the Mask“

Bereits vor einiger Zeit haben wir Euch den exzellenten Star Wars Fanfilm „Down Under“ gezeigt. …

swtor Vorlage

Star Wars Film „Downunder“

Es gibt viele Hobby-Film-Produktionen, diese hier zählt vielleicht zu den Besten die Ihr je gesehen …

8 8 Kommentare

  1. hm,mich selbst überrascht es nicht wirklich, habe viele jahre wow gespielt und wollte auch swtor mal antesten aber mehr als 30min habe ich leider nicht durchgehalten, aber bei mir lag es mehr daran, das ich nix mit dem star wars universum und solch zukunftsachen, anfangen kann.
    zudem war ich schon sehr stark abgeschreckt von den arg hölzernen bewegungen der charaktere.

  2. also mich überrascht es! Habe/Spiele seit 7 Jahre wow.
    Ich kann mich noch gut an die Anfangszeit erinnern… Warteliste .. 45 min. Du bist Spieler 1589… und vieles mehr…

    Aber ich selber kann mit den SW Filmen auch nichts anfangen. Aber das Spiel selbst hat einfach nur Klasse! Die Storyline einfach nur genial. Ich denke auch das SW seinen Weg gehen wird. Was wow angeht , auch dieses ist ein wunderbares Spiel, aber irgendwann ist alles abgenutzt.

    In diesem Sinne
    Salie

  3. Das größte Problem von SWTOR ist im Moment wohl, dass die Spieler auf zu vielen Servern verstreut sind. Wenn die dass erstmal in den Griff kriegen, sieht die Sache schon viel besser aus.
    Alles andere wird dann die Zeit bringen, denk ich!

  4. Ein mmo scheitert nicht an seinen gegnern. Wenn ein mmo richtig gut ist kann man das so viel kritisieren wie man will, und es wird trotzdem gezockt. Ausserdem finde ich es seltsam auf die probleme von blizz zu deuten. Klar hatte blizz auch seine probleme aber ich sags mal so: WoW war zu seiner release zeit einer RIESIGE inovation, das erste super mmo, das sicht schohn immer ehr auf das endgame spezialisiert hat und swtor hat das verpeilt, zwar sind die quests in swtor super!, aber quests sind allgemein nur ein weg zum ziel. Ausserdem ist WoW ein recht neutrales mmo vom umfeld betrachtet. Swtor ist einfach etwas für star wars fans. WoW ist nicht nur was für mittelalter fans. Ausserdem finde ich die boss endcounters in swtor etwas ,einfach,, gehalten im vergleich zu wow endcountern. Besonders auf heroisch. Zb. Das sunwellder endboss von da war wirklich eine enorme herausvorderung (gabs ja amals nur auf nhc) , das istin swtor nicht so gemacht. Ausserdem.. WoW ist nunmal der marktführer! Und ziemlich jedes neue mmo wird mit wow verglichen. Da ist swtor nicht das angreifbare, arme schwarze schaf.

    Mfg. Michael

  5. Das Spiel ist aufjedenfall gut. Leider nach lvl 50 total langweilig…auf vielen Serven sind aller höchstens 30 Leute online manchmal pro server nur 3!!!!!!!!

    Doch was mich am meisten aufregt, ist dass Bioware die Legende von Revan zerstört hat. Alle Bioware mitarbeiten gehören echt verprügelt deswegen

  6. An sich hatte mir das Spiel auch gefallen und ich bin auch nich einer die unlust im Questen hat, aber nachdem ich 41 Level nur damit verbracht habe von Questgeber A zum Questgebiet B zu fahren und dabei weder interesante Ecken gefunden habe und die Map an gewissen Stellen wie leergefegt ausgesehen hat, war mir die Lust auf das Spiel ab Hoth vergangen.
    Den „Endcontent“ hatte auch schon bei Kollegen gesehn gehabt einen Teil und der war größtenteils nur aus Flotte rumstehen und auf nen HC hoffen oder Dailys machen bestanden. Dazwischen mal 1-2 Abende einen Raid.

    Mitterweile haben alle die ich kenn aufgehört und zocken anderweidig Sachen.

  7. hhmm ich als fast seid anfang an bei wow bin hab mit natürlich auch SWTOR gekauft und es auch mehrere monate gespielt natürlich hab ich auch vergleiche gemacht ob WOW und SWTOR gleich sind und es war es nich SWTOR war meine meinung nach was neues es hatte Super neue tools , neue methoden zu spielen , gute rätseln usw. ES IST NICH WIE WOW und es ist gut so , so soll es auch bleiben . Die leute die sagen es sei schlecht weil es nich wie WOW ost haben einfach KA was sie labern 🙂 Leider musste ich mein abo abrechen weil es auf mein Geldbeute zimlich satrk schlgt WOW und SWTOR zu spielen ^^ aber wenn ich weiter es spielen könnte so würde ich es auch machen .

    PS: Ich epmfehle SWTOR den leuten wirklich das ist ein „für mich “ der besten spiele und verdient es nich unter WOW nachkommen abgestempelt zu werden :)!!!!!!! sry wegen vielen fehlern aber mit handyschreiben ist nich leicht 🙂

Schreibe einen Kommentar