Home - News - SWTOR Produzenten-Roadmap 2015

SWTOR Produzenten-Roadmap 2015

Auf der offiziellen SWTOR Seite hat der Leitende Produzent Bruce Maclean die Roadmap 2015 veröffentlicht. Dabei geht es um die kommenden Inhalte in SWTOR.

SWTOR Produzenten-Roadmap 2015

So wird am 12. Februar das Update 3.1 veröffentlicht, doch das ist erst der Anfang. Zwar gibt es noch keinen Termin für Patch 3.2, doch auch dieser wird wieder einige neue Inhalte in das Spiel bringen.

Außerdem soll es spielbare Togruta geben, dennoch muss man sagen, dass die Roadmap ein wenig knapp ist und es in diesem Jahr noch weitaus mehr Content geben wird als hier aufgelistet.

Blizzard PosterBioware on Produzenten-Roadmap 2015 (Source)

Produzenten-Roadmap 2015

Hallo Leute,

für viele ist der Start eines neuen Jahres der richtige Zeitpunkt, um sich Ziele zu setzen und Pläne für die Zukunft zu schmieden. Und das ist bei uns bei BioWare Austin nicht anders. 2014 war ein unglaubliches Jahr für das Team. Wir haben zwei Erweiterungen herausgebracht, das Klassensystem überarbeitet und regelmäßig Story-Updates mit Flashpoints veröffentlicht. Ich bin wirklich stolz darauf, was das Team erreicht hat, und ohne eure Unterstützung wäre das alles natürlich nicht möglich gewesen – danke! Ich freue mich schon sehr auf das, was wir 2015 alles für euch geplant haben.

Einige von euch erinnern sich vielleicht noch, dass wir vor der Veröffentlichung viel über die „vier Stützpfeiler“ von Rollenspielen gesprochen haben – Kampf, Erkundung, Fortschritt und Geschichte. Star Wars™: The Old Republic™ ist ein MMO, aber eben auch ein BioWare-Spiel. Vor drei Jahren hatten wir uns vorgenommen, ein Produkt abzuliefern, das das Beste aus beiden Welten vereinte – das tiefgehende Story-Erlebnis eines Einzelspieler-Rollenspiels und die riesige Auswahl an Systemen und sozialen Möglichkeiten eines Online-Mehrspieler-Spiels. Seit der Veröffentlichung haben wir uns hauptsächlich auf den letzteren Teil konzentriert und galaktische Festungen, Erfolge, Vermächtnisvorteile, Ruf-Zweige und den Galaktischen Raumjäger hinzugefügt. Doch mit dem Erfolg der Shadow of Revan-Erweiterung denken wir, dass es nun Zeit ist, wieder zu unseren Wurzeln zurückzukehren und unser Spiel darin zu bestärken, was es so einzigartig macht: die Story.

Shadow of Revan war erst der Anfang. 2015 wollen wir unbedingt noch mehr charakterbasierte Abenteuer im Old Republic-Universum veröffentlichen. Ihr werdet eine einheitliche Story erleben, die sich auf Themen konzentriert, die unsere acht Klassen gemeinsam haben – schließlich ist jeder mittlerweile ein Veteran aus dem galaktischen Bürgerkrieg mit einer komplizierten Geschichte und einer unsicheren Zukunft. Wir werden dabei der persönlichen Geschichte der Charaktere und den Entscheidungen, die sie treffen, mehr Bedeutung verleihen. Ich möchte jetzt nicht zu viel verraten, da wir noch mitten in der Entwicklung stecken, aber ich kann euch versichern, dass unsere Pläne bei unserem Spiel das echte Star Wars™-Erlebnis wieder in den Vordergrund rücken.

Wir haben vor, später in diesem Jahr zwei große Updates mit der neuen Story zu veröffentlichen – eins im Sommer und eins gegen Ende des Jahres. Jetzt fragt ihr euch bestimmt, was in der Zwischenzeit passiert? Unten findet ihre eine Liste mit ein paar der Dinge, die euch in der ersten Jahreshälfte erwarten. Beachtet dabei bitte wie immer, dass noch nichts in Stein gemeißelt ist. Wir behalten uns vor, unsere Pläne zu ändern, falls wir es notwendig finden.

  • 12. Februar: Spiel-Update 3.1
    • Flashpoint im schweren Modus: Blutjagd
    • Flashpoint im schweren Modus: Schlacht von Rishi
    • Start der PvP-Saison 4
  • Frühling: Spiel-Update 3.2
    • Kleidungsdesigner
      • Es gibt bald einen Blog zu diesem tollen neuen Feature!
    • Ein neuer Handlungsbogen auf dem Planeten Ziost.
      • Dieser Handlungsbogen führt uns auf die imperiale Heimatwelt Ziost, auf der viele der Fragen des offenen Endes von Shadow of Revan beantwortet werden.
    • Ende von PvP-Saison 4 und Start von Saison 5
  • Und mehr!
    • Neue Festung
    • Spielbare Togruta – Ich hatte die Cathar ja letztes Jahr schon bei der New York Cantina-Tour aus dem Sack gelassen, aber jetzt habt ihr es auch schriftlich!

Es gibt noch mehr Pläne für Star Wars: The Old Republic in diesem Jahr – das ist nur der Anfang! Wenn die Entwicklung weiter fortgeschritten ist, werden wir mehr Informationen und Details zu den neuen Features veröffentlichen.

Ich möchte euch, unseren galaktischen Helden, für eure anhaltende Unterstützung danken. Durch euer Feedback und eure Begeisterung treibt ihr uns immer wieder dazu an, Star Wars: The Old Republic zu einem noch besseren Spiel zu machen. Wir arbeiten nur für euch so hart.

Möge die Macht mit euch sein!

Bruce Maclean
Leitender Produzent

Ähnliche Artikel

SWTOR 5 Jahre

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

SWTOR Knights of the Eternal Throne

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar