Home - News - SWTOR Ewige Meisterschaft – Beute und Profit

SWTOR Ewige Meisterschaft – Beute und Profit

Mit dem nächsten Kapitel „Beute und Profit“ für SWTOR wird auch die Ewige Meisterschaft Ihren Weg in das Spiel finden. Was das genau ist, haben die Entwickler jetzt auf der offiziellen Seite bekannt gegeben und genauer erklärt.

Ewige Meisterschaft – Beute und Profit

Es handelt sich bei der Ewigen Meisterschaft um eine tägliche Herausforderung, welche in der Arena auf Zakuul stattfindet. Dabei bedient die Ewige Meisterschaft den Einzelspieler-PvE-Content, alle Spieler können sich hier beweisen, die erfolgreich Kapitel 9 von Knights of the fallen Empire abgeschlossen haben.

Blizzard PosterBioware on Ewige Meisterschaft - Beute und Profit (Source)

Willkommen zur Ewigen Meisterschaft, einer neuen täglichen Herausforderung, bei der die Spieler gegen die berüchtigtsten Kämpfer der Galaxis antreten. Unter der glitzernden Fassade von Zakuul liegt die Große Arena, ein dekadenter Veranstaltungsort, wo die Einwohner der alten Welt ihren niedersten Bedürfnissen nachgehen und sich brutale Gladiatorenkämpfe ansehen. Eines dieser Events sind die ‚Chaoskämpfe‘, bei denen die Spieler ab Spiel-Update 4.4 ‚Beute und Profit‘ gegeneinander antreten können, um sich den Titel des Ewigen Champions zu sichern.

Die Ewige Meisterschaft ist eine Einzelspieler-PvE-Herausforderung, die für alle Spieler zugänglich ist, die Kapitel IX ‚Die Allianz‘ in Knights of the Fallen Empire durchgespielt haben. Sobald die Spieler zur Plattform 6-Cantina auf Zakuul gereist sind und dort mit dem Kampfmeister Dominaire gesprochen haben, können sie an den Chaoskämpfen in der Großen Arena teilnehmen. Dort treten sie gegen zunehmend schwierigere Gegner an und sammeln mit jeder erfolgreichen Runde Belohnungen. Nur die, die talentiert und zäh genug sind, schaffen es dabei in die letzte Runde, um dem Ewigen Champion seinen Platz streitig zu machen.

In jeder Runde der Chaoskämpfe treten die Spieler gegen einen neuen NSC-Boss an, der immer schwerer zu besiegen ist. Diese Kämpfe, die mit der Zeit immer härter werden, sind für einzelne Spieler und ihren Gefährten gedacht, doch es bedarf großer Beharrlichkeit, um den Titel für sich zu beanspruchen. Nach jeder abgeschlossenen Runde erhalten die Spieler die Möglichkeit, gegen den nächsten Boss anzutreten oder den Wettbewerb zu verlassen und die bis dahin gesammelten Belohnungen einzufordern. Im Fall einer Niederlage können die Spieler die Runde erneut versuchen, aber die Belohnungen gibt es erst dann, wenn der Spieler den Wettbewerb verlässt oder es bis in die letzte Runde schafft. Die Belohnungen werden dabei immer addiert – für den Sieg in Runde 3 gibt es also auch die Belohnungen für die Siege in Runde 1 und 2.

Zusätzlich zur Teilnahme an der Ewigen Meisterschaft an sich gibt es auch eine Reihe von speziellen wöchentlichen Missionen, für die einige der schwierigsten Bosse der Chaoskämpfe besiegt werden müssen. Für diese Missionen winken Tokens, die bei neuen Händlern in der Plattform 6-Cantina auf Zakuul für neue Ausrüstung und andere aufregende Belohnungen eingetauscht werden können. Und zu guter Letzt gibt es mehrere neue Erfolge für die Ewige Meisterschaft, die neue Herausforderungen und ebenfalls Belohnungen versprechen.

Also checkt eure Blaster und Lichtschwerter und poliert eure Rüstungen – die Menge kann euren Auftritt bei der Ewigen Meisterschaft kaum noch erwarten!

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar