Home - News - SWTOR Casey Hudson verlässt Bioware

SWTOR Casey Hudson verlässt Bioware

Eine traurige Nachricht für viele Bioware Fans. Casey Hudson hat bekannt gegeben, dass er den Reset-Knopf drücken möchte und deshalb Bioware verlässt. In welche Richtung es für Ihn geht ist bisher unbekannt, er selber hat sich dazu auch noch nicht geäußert.

Casey Hudson verlässt Bioware

Unter anderem war Casey Hudson Executive Producer von Mass Effect und Project Director der Star Wars: Knights of the Old Republic. Wer seine Position einnehmen wird ist derzeit auch noch nicht bekannt. Sicher ist nur, dass er von sich aus Bioware verlässt und nach eigener Aussage sich neu orientieren möchte.

Wir wünschen Casey Hudson alles Gute und freuen uns darauf Ihn woanders wiederzusehen.

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar