Home - Guides - So funktionieren Crew-Fähigkeiten

So funktionieren Crew-Fähigkeiten

Fenster der abgeschlossenen Gefährten-MissionBisher musste man das Craften und Farmen in MMORPGs selbst übernehmen. Man lief über Wiesen um Gräser zu sammeln, kletterte in Gebirgen um Erze abzubauen und erlegte Tiere, um an deren begehrtes Leder zu gelangen. Bei SWTOR läuft das etwas anders ab. Im neuen Science-Fiction MMORPG übernehmen die Gefährten des Charakters, diese doch recht mühselige Aufgabe.

Doch auf den ersten Blick erscheint das System recht komplex und undurchsichtig. Ich möchte euch in diesem kleinen Guide die Crew-Fähigkeiten näher bringen und erklären, wie das Prozedere abläuft.

Drei Kategorien

Die Crew-Fähigkeiten werden in drei große Komplexe unterteilt. Dies sind

  • Sammelfähigkeiten
  • Handwerksfähigkeiten
  • Missionsfähigkeiten.

Insgesamt könnt ihr nur drei Fähigkeiten lernen, davon darf nur eine Handwerksfähigkeit erlernt werden.

In einem weiteren Artikel werde ich euch die einzelnen Fähigkeiten näher bringen. Nun folgt der Ablauf der Funktionsweise am Beispiel der Sammlerfähigkeit Hacken.

Schritt 1: Crew-Fähigkeit trainieren

Im ersten Schritt müsst ihr die Crew-Fähigkeit lernen. Wenn ihr nicht genau wisst wo, benutzt einfach die Karte und wählt in der linken Sidebar „Crew-Fähigkeiten-Ausbilder“. Auf der Karte seht ihr jetzt viele kleine Diamanten, die jeweils einen Ausbilder darstellen. Die Ausbilder befinden sich üblicherweise in großen Städten. Der Screenshot zeigt die Karte von Kaas City auf Dromund Kaas.

Screenshot der Karte von Kaas City mit Crew-Fähigkeiten-Ausbilder

Seid ihr beim gewünschten Tüftler angelangt, werdet ihr noch darauf hingewiesen, dass nur eine Handwerksfähigkeit erlernt werden kann. Wählt ihr den Button Trainieren, füllt sich die Crew-Verwaltung um eine neue Fähigkeit.

Screenshot Crew-Fähigkeit trainierenScreenshot der Crew-Verwaltung mit der neuen Fähigkeit Hacken

Schritt 2: Mission auswählen

Im zweiten Schritt müsst ihr euren Gefährten auf eine Mission schicken. Öffnet dazu die Crew-Verwaltung (Doppelklick auf Gefährten-Symbol) und wählt die Fähigkeit Hacken aus. Im Anschluss daran, öffnet sich ein neues Fenster mit verfügbaren Missionen.

Die Missionen unterschieden sich in einigen Details:

  • Missionsstufe
  • Dauer
  • Kosten
  • Ertrag

Alle Eigenschaften einer Mission hängen (bisher) direkt voneinander ab. Je teurer die Mission, desto länger dauert sie. Jedoch erhöht sich dadurch auch der Ertrag.

Wie von SWTOR gewohnt, haben auch diese Missionen allesamt einen Storybasierten Charakter. Die Missionsstufe häng direkt vom Level des Charakters ab. In der oberen rechten Ecke des Missionfenster kann die Missionsstufe ausgewählt werden.

Screenshot Missionsstufen Crew-Fähigkeiten

 Nachdem der Gefährte des Charakters auf seine Mission geschickt wurde, zeigt die Crew-Verwaltung die Mission und die Restzeit an, die der Gefährte noch benötigt bis er zurückkehrt.

Screenshot einer Restzeit einer Gefährten-MissionSchritt 3: Ertrag abholen

Ist die Restzeit der Gefährten-Mission abgelaufen, öffnet sich ein Fenster der abgeschlossenen Mission. Wie von Quests gewohnt, enthält das Fenster direkt die Belohnung. Mit einem Klick auf „Annehmen“ wird der Gegenstand ins Inventar transferiert.

Fenster der abgeschlossenen Gefährten-Mission

Ähnliche Artikel

SWTOR Anfänger Guide – Charaktererstellung

Wir begrüßen Euch herzlich zu unserer 2. Folge des SWTOR Anfänger Guide. Heute zeigen wir …

SWTOR Anfänger Guide – Die Installation

Willkommen zur ersten Folge unseres SWTOR Anfänger Guide. Heute beschäftigen wir uns mit dem Elementarsten, …

Schreibe einen Kommentar