Home - Guides - Sith-Inquisitor Newbie Klassen Guide

Sith-Inquisitor Newbie Klassen Guide

Sith-Inquisitor PortraitDieser Guide führt euch in die Klasse des Sith-Inquisitors ein. Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob diese Klasse die richtige Wahl ist, seid ihr hier genau richtig. Ihr erfahrt alle grundlegenden Sachen zur Inquisitor-Klasse.

Inhalt

Allgemeines

Der Sith-Inquisitor ist eine Caster-Klasse mit leichter Rüstung. Spezialisiert ihr euch als Sith-Hexer könnt ihr mit Hilfe der Talente einen Range-DD oder Healer bauen. Mit der zweiten Spezialisierung Sith-Attentäter könnt ihr einen Melee-DD oder Tank bauen. Als Sith-Attentäter-Tank könnt ihr weiterhin nur leichte Rüstung tragen.

Wenn ihr wissen wollt, wie ein Attentäter tankt, solltet ihr den kommenden Attentäter Guide lesen.

  • Startplanet: Korriban
  • Erster Begleiter: Khem Val
  • Raumschiff: Imperialer Abfangjäger Fury
  • Rassen: Cyborg, Mensch, Rattataki, Sith, Twi’lek, Zabrak

Attribute

Das Hauptattribut des Sith-Inquisitors ist Willenskraft. Ist Willenskraft das Hauptattribut, nimmt es gleichzeitig die Funktion des Attributs Stärke ein. Wird Willenskraft erhöht, steigt sowohl der Machtschaden, als auch der Nahkampfschaden je Punkt um 0,2.

Ausrüstung enthält nahezu immer Ausdauer, die die Trefferpunkte des Charakters erhöhen. Im späteren Spielverlauf kommen weitere wichtige Sekundäre Attribute hinzu, die in den speziellen Guides behandelt werden.

Relevante Berufe / Crew-Fähigkeiten

Der Sith-Inquisitor ist eine Machtnutzer-Klasse und sollte deshalb nicht jeden Beruf erlernen. Die Handwerksberufe Rüstungsbau und Waffenbau sind ungeeignet, da man nur Ausrüstungsgegenstände für Nichtmachtklassen ( Imperialer Agent u. Kopfgeldjäger) herstellen kann. Cybertech ist nur bedingt geeignet, da einige Modifikationen nur von Nichtmachtnutzern verwendet werden können.

Insgesamt können 3 Berufe erlernt werden, von denen nur einer ein Handwerksberuf sein darf. Sinnvolle Kombinationen für den Sith-Inquisitor findet ihr hier:

Handwerksfähigkeit   Sammelfähigkeit   Missionsfähigkeit
Biochemie > Bioanalyse > Diplomatie
Cybertech > Hacken > Unterwelthandel
Kunstfertigkeit > Archäologie > Schatzsuche
Synth-Fertigung > Archäologie > Unterwelthandel

Fähigkeiten-Boni der Crew-Mitglieder

Sith-Inquisitor und Khem ValBei der Wahl der Berufe sollte man auch auf die Crew-Fähigkeiten-Boni der Gefährten achten. Hier findet ihr die Boni der Crew-Mitglieder des Sith-Inquisitors:

  • Khem Val: +15 Kunstfertigkeit , +5 Ermittlung
  • Andronikos Revel: +2 Slicing, +2 Unterwelthandel
  • Ashara Zavros: +10 Synth-Fertigung, +10 Diplomatie
  • Talos Drellik: +5 Schatzsuche, +5 Archäologie
  • Xalek: +10 Bioanalyse, +2 Plündern 

Fähigkeiten / Skills

Ihr erhaltet ihr eine Übersicht der frühen Fähigkeiten, die der Sith-Inquisitor lernt. Lest diese aufmerksam, um zu erkennen, ob es euch Spaß machen wird, damit zu hantieren. Natürlich erfahrt ihr auch einige Tipps, wie ihr die Skills bestmöglich einsetzt.

Zeichen der Kraft – Level 1 (Buff)

Zeichen der Kraft

Zeichen der Kraft – Erhöht Stärke, Zielgenauigkeit, Willenskraft und List um 5%. Physischer und Elementarschaden werden für 60 Minuten um 10% reduziert. Der Klassenbuff des Sith-Inquisitors. Die

Zürnen – Level 1

Zürnen

Zürnen – Mit dieser Fähigkeit können Lebenspunkte und Macht zurück gewonnen werden. Diese Regenerationsfähigkeit ist sehr effektiv, da weniger Pots als in anderen MMOs benötigt werden. Ein weiterer Vorteil dieser Fähigkeit ist die ressourcenlose Verwendung.

Lichtschwertschlag – Level 1

LichtschwertschlagLichschwertschlag – Mit 3 schnellen Schlägen wird Nahkampf Waffenschaden verursacht. Dieser Standard-Nahkampf-Angriff des Sith-Inquisitors verbraucht keine Macht. Zu Anfang sollte er noch sehr häufig eingesetzt werden, verliert aber mit steigendem Level stark an Bedeutung.

Shock – Level 1

Shock

Shock verursacht Fernkampf Energieschaden an einem Ziel. Normale und schwache Gegner werden zusätzlich für 3 Sekunden gestunned. Shock sollte in den ersten Leveln weit am Anfang einer Kombo genutzt werden. Insbesondere Nahkämpfer sollten damit angegriffen werden, um diese zu stunnen. Richtig eingesetzt ist es der erste Schritt zu einer ordentlichen Crowd Control.

Prügeln – Level 1

PrügelnPrügeln trifft das Ziel zwei Mal im Nahkampf und verursacht jedes Mal Waffenschaden. Der zweite Nahkampfangriff des Sith-Inquisitors. Um die Crowd von sich fernzuhalten, sollte diese Fähigkeit erst genutzt werden, wenn es Nahkampfgegner an den Spieler geschafft haben.

Machtblitz – Level 2

MachtblitzMachtblitz verusacht Energieschaden über die Dauer des Effekts. Gegner werden zusätzlich während des Effekts um 50% verlangsamt, normale und schwache Gegner sogar bewegungsunfähig gemacht.

Eine weitere mächtige Fähigkeit zur Crowd Control. Da nur ein Gegner damit attackiert werden kann, sollte der wohl stärkste Gegner der Gruppe damit verlangsamt bzw. bewegungsunfähig gemacht werden.

Überladung – Level 3

ÜberladungÜberladung – Verursacht Energieschaden und stößt alle Feinde im Umkreis von 8 Metern zurück. Schwache und normale Gegner werden zusätzlich für 3 Sekunden gestunned. Dieser Knockback ist sehr effektiv für Nahkämpfer, die dem Sith-Inquisitor zu nah kommen. Auch größere Trash-Mob-Gruppen kann man sich mit dieser Fähigkeit vom Hals halten.

 Wirbel – Level 4

Wirbel

Wirbel stunned Gegner. Starke Gegner heilen während des Effektes sehr schnell. Der Wirbel ist eine sehr mächtige Fähigkeit zur Crowd Control und sollte immer in größeren Gruppen verwendet werden.

Wichtig ist Gegner bereits am Anfang „rauszunehmen“, um diese nicht heilen zu lassen. Vorsicht, wird ein Gegner während des Effektes angegriffen, endet diese Fähigkeit und Gegner können wieder angreifen.

Stromschlag – Level 6

Stromschlag

Stromschlag verpasst dem Ziel einen Elektroshock, verursacht Energieschaden und stunned das Ziel für 4 Sekunden. Ein weiteres Werkzeug zur Crowd Control, das zusätzlich Schaden zufügt. Kann später im PvP sehr mächtig sein, da die Fähigkeit instant verwendet werden kann.

Wagemut – Level 8

Wagemut

Wagemut belegt den Charakter mit 2 Stacks, die die Krit-Chance der nächsten beiden Angriffe um 60% erhöht. Zusätzlich wird die Distanz von Machtblitz auf 30 Meter erhöht. Gerade bei starken Gegnern sollte Wagemut genutzt werden um die Chance auf einen kritischen Treffer zu erhöhen. Wird sehr effektvoll mit Krit-Attributen.

Unerschütterlicher Wille – Level 9

Unerschütterlicher Wille

Unerschütterlicher Wille befreit den Spieler sofort von Stunns und bewegungsbeeinflussenden Effekten. Diese Fähigkeit sollte nicht in Vergessenheit geraten. Gerade bei starken Gegnern, die oft über solche Fähigkeiten verfügen oder im PvP ist Unerschütterlicher Wille unabdingbar.

Fähigkeiten-Ressource: Macht

Wie sollte es anders sein? Der Sith-Inquisitor verfügt über die Ressource Macht. Diese Ressource ist direkt vergleichbar mit Mana aus anderen MMORPGs. Bei der Verwendung einer Fähigkeit geht etwas Macht verloren und baut sich mit der Zeit wieder auf.

Rollenspielaspekt

Der Sith-Inquisitor ist eine Mischung aus purem Bösen und Arroganz. Wird er als absolut böser angehender Sith-Lord gespielt, kann man sich als Freund des trocken schwarzen Humors oft ein Schmunzeln nicht verkneifen.

Die Dialoge strotzen vor Selbstbewusstsein und führen oft zu Beleidigungen des Dialogpartners. Trifft der Inquisitor auf seinen ersten Begleiter Khem Val, hat dieser auch oft ein paar widerliche Details hinzuzufügen.

Schlussbemerkungen

Der Guide basiert insbesondere aus eigenen Erfahrungen und Eindrücken. Er stellt ein lebendes Gesamtkunstwerk dar und unterliegt ständigen Veränderungen.

Detaillierte Informationen zum Sith-Inquisitor bzw. dessen Spezialisierungen Hexer und Attentäter folgen in speziellen Guides.

Ähnliche Artikel

SWTOR Anfänger Guide – Charaktererstellung

Wir begrüßen Euch herzlich zu unserer 2. Folge des SWTOR Anfänger Guide. Heute zeigen wir …

SWTOR Anfänger Guide – Die Installation

Willkommen zur ersten Folge unseres SWTOR Anfänger Guide. Heute beschäftigen wir uns mit dem Elementarsten, …

Schreibe einen Kommentar