Home - Rassen - Rattataki

Rattataki

Rattataki PortraitBei den Rattataki handelt es sich um eine der stolzesten, aber auch der tödlichsten Spezies der Galaxis. Die Rattataki sind vor allem an ihrer hellen Hautfarbe zu erkennen, die als geradezu eisig beschrieben werden und auch daran, dass sich die Rattataki allesamt eine Glatze rasieren, unabhängig davon, ob diese männlich oder weiblich sind.

Die Rattataki gehören zu den humanoiden Spezies und stammen vom Planeten Rattatak, der vor allem für seine brutalen Kämpfen in den Gladiatorenarenen bekannt ist. Es ist nämlich so, dass das Volk der Rattataki als Kriegsvolk gilt, das unter anderem tötet, um sich selbst im Kampf zu beweisen, aber auch um für Vergnügen zu sorgen.

Rassen-Hintergrund

Von Kindesbeinen an werden die Rattataki darauf ausgerichtet, perfekte Killer zu werden. Dazu werden die schwachen Exemplare einfach umgebracht, wodurch nur die stärksten Krieger überleben und das Volk der Rattataki mit Stolz erfüllen sollen. Denn neben der Lust am Kampf ist der Stolz die zweite Eigenschaft, die jedes Mitglied des Volkes aufzeigen muss.

In der Galaxis werden Rattataki sehr gerne als Kopfgeldjäger und Söldner angeheuert, da diese weder Erbarmen noch Mitgefühl kennen und alles aus dem Weg schaffen, das sich in diesen stellt. Aufgrund ihrer dunklen Eigenschaften und dem unbändigen Drang zu töten, sind die Rattataki vor allem auf Seiten der Sith zu finden.

Spielbare Klassen:

Soziale Fähigkeit:

Screenshot der Sozialfähigkeit Schattenboxen Rattataki

Schreibe einen Kommentar