Home - Planeten - Balmorra

Balmorra

In puncto Militär und Waffenpolitik ist der Planet Balmorra sehr wichtig und hat aus diesem Grund auch schon eine sehr belebte Geschichte hinter sich, die sich bis zur heutigen Zeit zieht und von Kriegen um die wertvollen Technologien geprägt ist, die auf Balmorra zu finden sind.

Balmorra Konzeptgrafik

Die Beschaffenheit des Planeten

Balmorra ist ein Planet mit vielen verschiedenen Eigenschaften, unter anderem lassen sich große Ozeane und weite Graslandschaften finden, die das Leben für die Menschen auf dem Planeten sehr vereinfacht haben. Da das Klima auf Balmorra zudem sehr mild ist, sind quasi ideale Voraussetzungen für ein Leben dort gegeben.

Bekanntlich ist Balmorra einer der Planeten, die sehr eng mit der Galaktischen Republik verknüpft sind und hat vor allem in Bezug auf Waffentechnologien eine hohe Bedeutung für die Republik erlangt. Das haben natürlich auch die Imperialisten erkannt und schon früh versucht, Balmorra unter Kontrolle zu bekommen.

Das hat mittlerweile auch zu einem Großteil geklappt, denn aufgrund der vielen Kriege auf unterschiedlichen Planeten musste die Republik die Truppen von Balmorra zurückziehen und diese in andere Kampfgebiete schicken. Seitdem wehren sich die Bewohner von Balmorra selbst gegen das Imperium.

Die Bewohner von Balmorra

Auf Balmorra lebt die menschliche Spezies, die durch ihre Erfahrungen und ihr Wissen in Bezug auf die Fertigung von Waffen genau diese auf Balmorra hergestellt hat. Dementsprechend lassen sich auf dem Planeten selbst sehr viele Waffen finden, die das Imperium gerne für sich hätte, um den Krieg gegen die republikanischen Truppen beenden zu können.

Nachdem die Menschen auf Balmorra lange Zeit ohne Hilfe der Republik gegen das Imperium kämpfen mussten, haben diese mittlerweile wieder Unterstützung durch die Galaktischen Truppen erhalten, sind aber weiterhin schwer enttäuscht darüber, in den Anfängen des Krieges im Stich gelassen worden zu sein.

Balmorra Screenshot

Schreibe einen Kommentar