Home - Patch 1.2 – Your Legacy begins

Patch 1.2 – Your Legacy begins

Update:

Patch 1.2 hat den Public Test Server erreicht. Nun besteht die Möglichkeit Inhalte von Patch 1.2 auf Herz und Nieren zu testen. Hier findet ihr ab sofort eine Zusammenfassung aller bisher veröffentlichten Inhalte zu SWTOR Patch 1.2:

 

SWTOR 1.2 Legacy

Lang erwartet, für März 2012 angekündigt und dennoch erst voraussichtlich Anfang April 2012 auf  den Live-Servern, freuen sich alle SWTOR-Spieler auf Patch 1.2 Your Legacy begins. Erfüllt der Patch tatsächlich die Versprechen der Entwickler, fügt SWTOR 1.2 die fehlenden Elemente ins Spiel, an denen es momentan zu einem runden MMO noch fehlt.

Als Beispiel wäre da der Sinn des Vermächtnissystems und der Crew-Fähigkeiten zu nennen. Mit Patch 1.2 soll alles anders werden, so soll man durch das Vermächtnissystem Anreize bekommen, zu twinken und bei den Crew-Fähigkeiten soll es endlich Sinn machen im Endgame etwas anderes als Biochemie zu wählen.

Hier findet ihr bis zum Release von SWTOR Patch 1.2 eine Zusammenfassung der auf MMOZone veröffentlichten Artikel mit einem Link zu den Inhalten.

Leak der Inhalte Patch 1.2 – 1.5

Noch bevor es überhaupt offizielle Inhalte seitens BioWare gab, veröffentlichte Torhead.com einen Leak der Inhalte bis Patch 1.5. Sämtliche Inhalte des Leaks, zumindest für Patch 1.2 wurden zum Gilden-Summit bestätigt.

Zum SWTOR Leak Artikel

Änderung der Spielwirtschaft und Crew-Fähigkeiten

Verteilung der CreditsMit Patch 1.2 möchte BioWare SWTOR eine spielergelenkte Wirtschaft verpassen. Georg Zoeller veröffentlichte einen Rollenspieltext, der Spieler auf Änderungen der Spielwirtschaft mit Patch 1.1.5 vorbereiten soll.

Diese Änderungen mit der Veröffentlichung des Patches umgesetzt. Es gab Auswirkungen auf Gleiter, Kristalle und Rezepte. Bis zum Patch 1.2 möchte BioWare den reichen Spielern Geld aus der Tasche ziehen und das Spiel insgesamt etwas fairer machen.

Zum Artikel Ingame-Ökonomie Gilden-Summit

Operation & Flashpoint in Patch 1.2

Mit Patch 1.2 wird es sowohl eine neue Operation als auch einen neuen Flashpoint geben. Der Flashpoint schließt die Story von Patch 1.1 The Rise of the Rakghuls ab. Er nennt sich „Lost Island“ und wird auf der Fraktionsflotte zu erreichen sein. Die Operation „Explosive Conflict“ wird vorerst nur im Normal & Hard Mode spielbar sein. Der Nightmare Mode soll von Gilden getestet werden

Zum Aritkel Operations & Flashpoints Gilden-Summit

Player versus Player in Patch 1.2

Zukunft der KriegsgebieteDer zweite Content-Patch soll alles besser machen! So wird es insgesamt 18 neue Medaillen geben, das Kisten-Belohnungssystem wird über den Haufen geworfen. Es soll mit Ranked PvP losgehen und wir können uns über ein neues Kriegsgebiet freuen. Ebenso wird es eine neue Stufe an PvP-Gear geben, dass über ranked PvP Matches zu ergattern ist.

Zum Artikel PvP Gilden-Summit

Das Vermächtnissystem mit Patch 1.2

Das Vermächtnissystem bekommt endlich einen Sinn. Die Spieler ewarten umfangreiche Boni auf den verschiedenen Legacy-Stufen.

Zum Artikel Vermächtnissystem mit Patch 1.2

Weitere Inhalte ab Patch 1.2

Mit Patch 1.2 wird es ebenso den Gilden besser gehen, die dann endlich über eine Gildenbank verfügen können. Weiterhin können wir ab Patch 1.2 mit einem komplett anpassbaren User Interface rechnen. Das Farbanpassungssystem soll wieder integriert werden und wir können uns über Daily Quests auf Corellia freuen. Bewegtbild-Material könnt ihr dem Trailer zu 1.2 entnehmen

Der Patch 1.2 Trailer

Schreibe einen Kommentar