Home - News - Neues Sicherheits-Update bringt Sicherheitsfragen

Neues Sicherheits-Update bringt Sicherheitsfragen

SWTOR Beta NewsBioWare überraschte vor Kurzem durch ein weiteres Sicherheits-Update für SWTOR. Durch dieses werden Nutzer nun gezwungen Sicherheitsfragen festzulegen. Überraschend daran ist die Anzahl.

Man kennt Sicherheitsfragen zwar von vielen Anwendungen, doch gleich 5 verschiedene Fragen definieren zu müssen ist in meinen Augen doch etwas paranoid.

Einsatz der Fragen

Sicherheitsfragen kennt man von der Passwortrücksetzung. Doch bei SWTOR kommen diese Fragen an verschiedenen Stellen zum Einsatz. BioWare möchte anscheinend Missbrauch verhindern und fragt sporadisch eine dieser 5 Fragen ab, wenn z.B. der Login von einem neuen Computer oder IP-Adresse erfolgt, oder der Charakter merkwürdige Dinge tut.

Wenn diese Fragen falsch beantwortet werden, wird der Account gesperrt und der Spieler muss sich an den Game-Support wenden.

Aktuell soll es wohl noch Probleme mit Sonderzeichen und Leerzeichen geben. Es wird empfohlen diese nicht zu verwenden!

Ähnliche Artikel

5 Jahre Star Wars: The Old Republic

SWTOR ist 5 Jahre alt geworden! Dies ist ein Grund zu feiern! Der Nachfolger von …

Neue Erweiterung Knights of the Eternal Throne!

Im Rahmen des 5-jährigen Jubiläums von SWTOR haben die Entwickler nun die nächste Erweiterung angekündigt! …

Schreibe einen Kommentar