Home - SW:ToR Klassen - Jedi-Ritter

Jedi-Ritter

Artwork der SWTOR Klasse Jedi-RitterDer Jedi-Ritter wird oft als Beschützer der Republik bezeichnet. Seit jeher dienen die Jedi-Ritter als Generäle oder Guerilla-Kämpfer und ziehen so für die Republik in die Schlacht. Um ein solcher tapferer Krieger zu werden, braucht der Jüngling jahrelanges hartes Training. Im Rang eines Padawans hat der junge Machtnutzer einen eigenen Meister, von dem er weiter geschult wird.

Der Jedi-Ritter trägt mittelschwere Rüstung und ist ein Meister im Lichtschwertkampf. Die Technik dieses Kampfes erinnert dabei eher an Poesie, als an ein Mittel den Feind zu vernichten.

Spiel-Stil

Egal, ob es gegen die Sith oder Horden von Droiden geht. Der Jedi-Ritter hat immer eine bedeutende Rolle im Kampf. Die Kombination aus Nahkampfangriffen und Machtfähigkeiten macht diesen Kämpfer zu einem erbitterten Feind.

Spezialisierungen

Gut ausgebildete Jedi-Ritter stehen im Spielvorlauf vor der Entscheidung der Klassen-Spezialisierung. Als Jedi-Hüter konzentriert sich der Spieler auf Verteidigung oder Schaden mit einem Lichtschwert. Dazu hat er die Möglichkeit schwere Rüstungen zu tragen.

Als Jedi-Wächter hingegen kann er nur mittelschwere Rüstungen tragen, aber mit 2 Lichtschwertern erheblichen Schaden verursachen.

Link zur Jedi-Ritter Spezialisierung HüterLink zur Jedi-ritter Spezialisierung Wächter

Begleiter T7-01:

Artwork des Jedi-Ritter Begleiters T7-01Ein kleiner Astromech-Droide mit einem eigenen Charakter. Seit über 200 Jahren wurde sein Gedächtnis nicht mehr gelöscht. Deshalb kann dieser kleine Dickkopf auf eine beachtliche Wissensdatenbank zurückgreifen, die seinem Herren bei der ein oder anderen Mission durchaus hilfreich ist.

Neben seiner Dickköpfigkeit zeichnet sich T7-01 durch seinen Beschützerinstinkt gegenüber seinen Verbündeten aus. Nicht selten hat er sich als wahrer Held bewiesen.

Raumschiff:

Das Raumschiff des Jedi-Ritters erinnert an eine Mischung aus Hammerhai und Rammbolzen. Diesen Eindruck soll es wohl auch erwecken. Wuchtig, brachial und durchbrechend. Im Inneren befinden sich jede Menge Anpassungen, die die Jedi bei ihren Aufträgen benötigen.

Schreibe einen Kommentar